Spontaner Besuch am Pressetag der Vienna Autoshow

Die Vienna Autoshow ist die größte Branchenmesse Österreichs. KR Peter Merten und Ing. Peter Merten statteten am Pressetag, diesem Event einen spontanen Besuch beim Team von TUW Racing ab.

Dem aktuellen Mobilitätstrend entsprechend, war der E-Mobility AREA Stand der größte Ausstellungsbereich. Dort besuchten die beiden Geschäftsführer der Unternehmensbereiche Maschinenbau und Präzisionstechnik, das aktuelle Meisterwerk des TUW Racing Teams. Der jährliche Bau dieses elektrisch betriebenen Rennfahrzeuges wird von der Firma Merten bereits seit 2 Jahren als Platin Sponsor unterstützt.

Mit dieser Unterstützung setzt die Firma Merten wieder einmal mehr auf jene Themen, die von international größter Bedeutung sind: Förderung von hoch qualifizierten Nachwuchstechnikern in Verbindung mit umweltfreundlicher Technologie. Dadurch hat Merten eine perfekte Vernetzung mit diesem technisch hochwertigen universitären Team. Das dadurch verfügbare Knowhow steht für unsere Kundenprojekte zur Verfügung.

Weitere Informationen:

https://www.viennaautoshow.at/de.html 

http://racing.tuwien.ac.at/